Lassen Sie den Handelsmarkt Sie effektiver bedienen

Einsteiger

Binäre Optionen Typen

Digitale Trades werden in Form von mehreren binäre Optionen Typen geboten. Beim Geschmack am vielfältigen Handel kann man eine Menge günstiger Gelegenheiten für beständigen Verdienst nutzen. Zunächst greift man in der Regel nach den traditionellen und meist grundlegenden Arten von binären Optionen, nämlich High/Low. Je erfahrener und kompetenter man wird, desto mehr komplizierte binäre Handelsarten verwendet werden können.

In High/Low (Up/Down) Optionen ist dem Trader ein Preisniveau vom Broker geboten, wobei der Trader entscheiden muss, ob der Wert des Basiswertes sich über oder unter diesem Niveau am Auslaufzeitpunkt befindet.

Fortschrittliche binäre Handelsarten

Dazu kann man mehr komplizierte binäre Handelsarten verwenden, um einen zusätzlichen Profit aus den günstigen Handelsgelegenheiten zu ziehen. Es wäre empfohlen, nach fortschrittlichen Geschäften erst dann zu greifen, wenn Sie schon eine Weile binäre Optionen traden und sich an dem Markt auskennen. Unten können Sie sich mit solchen binäre Optionen typen näher bekanntmachen.

In Pairs Optionen verfolgt man nicht eine Preisbewegung, sondern die Korrelation von Leistung der zwei Anlagewerte gegenüber einander, so beispielsweise werden die Preise von Gold und Silber verglichen. Mit dieser Handelsart muss man voraussagen, welcher der Basiswerte eine bessere oder schlechtere Leistung innerhalb der Laufzeit der Option zeigt, um einen beständigen Profit zu erzielen.

Langfristige binäre Handelsarten erlauben, die Handelsentscheidungen in einem langsameren Tempo zu treffen. Minimale Laufzeit für solche Geschäfte startet bei ein paar Tagen. Diese Arten von binären Optionen stammen aus den Aktienmärkten und lassen in die Entwicklung des Preises in der längeren Perspektive investieren.

60 Sekunden Trading ist vielmehr eine schnelle Methode des Handels mit dem Zeitframe von 60 bis 300 Sekunden. Wenn Sie augenblickliche Handelsentscheidungen in einem sich ständig wandelnden Umfeld treffen können, eignet diese Arten von binären Optionen gerade für Sie.

One Touch Tool lässt entscheiden, ob der Basiswert ein vorbestimmtes Preisniveau innerhalb der Laufzeit der Option zumindest einmal erreicht. Solche Handelsentscheidungen müssen auf dem umfassenden Verständnis der Leistung von beiden Basiswert und Nachrichten basieren, die den Markt volatiler machen können.

Touch in Time ist ähnlich der Touch Option mit der maximaler Laufzeit von ein paar Stunden. Es wird dem Trader ein spezifischer Preiskorridor geboten, wobei man entscheidet, ob dieser während der Optionslaufzeit gebrochen wird. Man kann solche binäre Optionen traden und profitieren, wenn man eine hohe Volatilität am bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft erwartet.

Erfolgreich binäre Optionen traden – zusätzliche Funktionen

Sie können außerdem zusätzliche spezielle Funktionen des Brokers verwenden, wenn Sie binäre Optionen traden, um sich vor Verlusten zu schützen und Risiken maximal zu mindern.

RollOver Funktion erlaubt also, die Laufzeit der Option nach Bedarf zu verlängern, wenn diese aus irgendeinem Grund sich als eher verlustbringend innerhalb der gewählten Laufzeit erweist. Dafür muss man die Erstinvestition auf circa 30% vergrößern. Die Funktion ist von Brokern für alle binäre Optionen Typen nicht zugänglich.

Double Up Funktion erlaubt, die Erstinvestition und somit die Rendite zu verdoppeln, wenn der Markt eine vorausgesagte Preisentwicklung zeigt. Die Laufzeit der Option bleibt dabei unverändert.

Sell Option bietet die Gelegenheit, den Trade spätestens ein Stunde vor dem Auslaufzeitpunkt zu verkaufen, wenn dieser sich als eher verlustbringend erweist. Auf diese Weise kann man sein Depot vor dem Verlust schützen.

Bitte finden Sie in der Tabelle unten, welche Bildungsprogramme jeder Broker für Anfänger bieten kann