Lassen Sie den Handelsmarkt Sie effektiver bedienen

Rubelkurs Prognose 2016 - russischer Rubel Entwicklung gegenüber USD

Rubelkurs 2016 – Forex Vorschau

RUB 2016 kann um etwa 20% steigen

Am Ende 2015 wurde die Marktlage für russische Anlagegüter und die nationale Währung wegen finanzieller Sanktionen und schwieriger Lage am Rohstoffmarkt sehr kompliziert.

Allerdings wird es ein neuer Anstieg der Ölpreise im Jahr 2016 erwartet, da die Ölnachfrage in den USA und vor allem in China die allzu pessimistische Prognosen deutlich überschreiten wird, während die Ölproduktion in den USA infolge von Finanzprobleme der Unternehmen der Ölschieferbranche sich wesentlich verlangsamen oder sogar stoppen wird. Das wird die Lage der russischen Wirtschaft, die traditionell von Energie abhängig ist, bedeutend begünstigen.

Inzwischen wird die US Wirtschaft wegen der Geldpolitik der US Notenbank etwas überhitzt sein, da wegen starkes US Dollars nur eine langsame Zinserhöhung möglich wird. Einige Unternehmen, die zu der Liste der größten Vermögenswerte weltweit gehören, haben ihre Positionen in der russischen Währung reduziert, da russischer Rubel Kurs eine der höchsten Volatilitäten am Devisenmarkt zeigt.

Rubelkurs Prognose: USD/RUB Kursentwicklung

Experten der US-amerikanische Investmentgesellschaft, die sich in Unternehmensgründungen spezialisiert, meinen, dass Aussichten der russischen Währung für Kapitalerhöhung hingegen sehr positiv sind. Russischer Rubel Kurs ist um fast 37% von dem Höchststand des vorigen Jahres gefallen. Diese Schwankung sei nach der Meinung von CIO der Investmentgesellschaft allzu übermäßig.

Nun wird einige Erholung des Kurses erwartet, da die Anleger, die ihre Positionen in RUB verkauft haben, nach neuen Investitionsgelegenheiten mit Rücksicht auf immer nachlassende Befürchtugen der Verlangsamung der globalen Wirtschaft suchen werden.

Nachdem die Investmentgesellschaft russische Anleihen wegen der meist negativen Dynamik unter Währungen der Entwicklungsländer verkaufte, hat die RUB Positionen in den letzten Monaten erhöht. Die Experten glauben nun, russischer Rubel Kurs unterbewertet zu sein.

Nach USD/RUB Prognose der Investmentgesellschaft, wird Rubel nah zum Niveau 70 am Ende 2016 gehandelt werden. Heute liegt der Kurs bei 70,8-71,3 und nähert sich mit jedem Tag die Höchstständen von August und Januar 2015.

Die Gefahr besteht darin, dass der USD/RUB Kurs sich die Widerstandszone von 71,5-72 zum dritten Mal nähert. Zusätzlich hat die Schwingungsamplitude von zwei letzten Jahren die Form eines steigenden Dreiecks, was der pfeilartigen Amplitude nah ist.

Russischer Rubel Kurs gegenüber Euro: Aussichten

EUR/RUB Prognose für das Jahr 2016 sind der USD/RUB Prognose weitgehend ähnlich. Mit Rücksicht auf prognostizierte Annäherung von Euro und Dollar zu der Parität werden die Notierungen der zwei Währungen gegenüber russischen Rubel auch ziemlich ähnlich sein.

Es ist ein Kursausbruch unter die Widerstandslinie mit dem Extremwert 83,61 in der langfristigen Perspektive 2016 zu erwarten. Potenzielles Kurswachstum bis etwa 85 und 90 oder sogar bis zu 100 ist auch nicht ausgeschlossen.

Rückgang von russischer Rubel Kurs wird vor allem durch die gleiche Dynamik am internationalen Ölmarkt verursacht. Darüber hinaus wird der Zustand der russischen Wirtschaft und Industrie, sowie Notwendigkeit zur Sequestrierung des Budgets basierend auf dem Preis des schwarzen Goldes zur Abwertung der Landeswährung führen.

Bei Chief Financing 25.07.2016

Other interesting articles of the experts