Lassen Sie den Handelsmarkt Sie effektiver bedienen

Russischer Rubel Kurs 2015 - Entwicklung von USD/RUB und EUR/RUB Kurs

Rubel Kurs 2015 - Forex Überblick

Russischer Rubel hat die neue Welle von Sanktionen überleben.

Nach einer lavinenartigen Abwertung im Vorjahr blieb Rubel Kurs über das Jahr 2015 vorwiegend stabil. Es gab keinen Nachweis auf Kursschwankungen seit Frühling. Allerdings kam es im letzten Quartal zu einer neuen Verfallswelle, wenn der Rubel Kurs auf Mehrjahres-Tiefststand innerhalb nur wenigen Tagen zurückgeschlagen ist.

Russischer Rubel Stabilisierung wurde in der ersten Linie dand der relativen Ruhe am Rohstoffmarkt möglich. Brent Ölpreis behauptete sich damals über $55 pro Barrel. Stabilität am Ölmarkt ist eine der entscheidenden Absicherungsbedingungen vor der Abwertung von russischer Währung.

USD/RUB Kurs: Schwankungen im Jahr 2015

Allerdings wies der Brent Öl Preischart einen scharfen Preisrückgang auf, wodurch weiterer Verfall von Rubel Kurs ausgelöst wurde. Der USD/RUB Kurs hat selbst das Niveau von 73-74 überschlagen, wonach es aber zur Stabilisierung bei 70,66 Russischer Rubel per US Dollar kam. Demnächst folgte vorübergehende Erholung von Brent Ölpreisen, so dass der USD/RUB Kurs sogar unter 70,00 bei dem 12 Tage tiefsten Punkt von 69,54 fixierte.

Am Jahresende war die Erhöhung von Rubel Nachfrage von großen Ausführern wegen hohen Steuerzahlungen möglich. Die Experten haben die Abwärtskorrektur infolge der Entwicklung eines Kopf- und Schultermusters auf dem RSI prognostiziert. Jedoch war die vollständige Korrektur nur im Fall des Bruchs von Trendlinie möglich, der eher unwahrscheinlich ist. Zuallerletzt kam es zu neuer Erholung von USD/RUB Kurs.

Andererseits waren starke Schwankungen am Jahresende auch kaum wahrscheinlich. Viele Anleger hielten sich von hochpreisigen Investitionen im Vorfeld der langen Neujahrsfeiertagen fern. Euro fiel um 1,74%, wodurch der EUR/RUB Kurs das Niveau von 76.31 erreicht hat.

Weiteres Wachstum von USD/RUB Kurs auf das Niveau von 73 war nur im Fall des Bruchs der Widerstandslinie bei 71,40 möglich. Dahingegen war auch die Rückkehr auf 69,3 nicht ausgeschlossen, wenn der Ölpreis sich weiter fallen würde. Unter diesem Szenario konnte die Kurskorrektur bis das Niveau von $39,40 per Barrel starten.

Zukunftsaussichten für russischer Rubel Kurs

Was die Ölpreis Prognosen anbetrifft, sollte es unbedingt beachtet werden, dass alle wichtigsten Finanzblasen der drei letzten Jahrzehnten einen Rückgang von fast 80% mitgebracht haben, darunter Die Blase des japanische Aktienmarktes Anfang der neuzigen Jahren, Internet Blase Anfang 2000er, und Verfall von US-Marktes in Jahren 2007-2009.

Unter diesem Blickwinkel schaffen nun Ölpreise die gleiche Blase, da diese sehr überbewertet seit Jahren blieben. Der Ölkurs fiel von $145 auf unter $30 per Barrel. Da wird der niedrigste Stand erreicht, wonach die Blase weg wird. Die Experten glauben, dass der Rückgang der Ölpreise plötzlich stoppen wird. Die Ölpreiskurve wird bestimmt einen bedeutenden Einfluss auf die Finanzmärkte weltweit ausüben.

Bei Chief Financing 25.07.2016

Other interesting articles of the experts