Lassen Sie den Handelsmarkt Sie effektiver bedienen

Sichere Geldanlagen 2016 - Krisezeiten Investitionen für Kapitalschutz

Sichere Geldanlagen in Krisenzeiten

Das Jahr 2015 hat die Weltwirtschaft vor vielen neuen und seriösen Problemen gestellt: Krise der Eurozone, Yuan-Abwertung, Zusammenbrüche an US-Märkten und Rutsch der Ölpreise. Im Lichte dieser Ereignisse sind viele Anleger in der Suche nach sicheren Investitionsformen und Handelsgelegenheiten. Der Meinung von Fachanalysten nach, werden Edelmetalle ein sicherer Hafen im Jahre 2016 sein.

Sicherste Geldanlage: Gold

Das Edelmetall zeigt hohe Sensibilität zu der Politik von US Notenbank, das mittlerweile über die Zinserhöhung in der nächsten Zukunft überlegt.

“Der Goldpreis kann bis etwa $800 je Feinunze fallen, jedoch nicht auf Dauer. In der langfristigen Perspektive wird der Goldpreis eine weitgehende Erholung erleben. Der Goldabbau wird immer schwieriger. Selbst bei $1100 je Feinunze erleiden viele Goldproduzenten Verluste. Goldnachfrage von chinesischen und indischen Konsumenten, die über 50% der gesamten Nachfrage nach diesem Edelmetall bildet, wird symmetrisch dem Wirtschaftswachstum in diesen Ländern steigen. Deshalb ist nun genau die Zeit für Goldinvestitionen. Das Edelmetall ist keine sicherste Geldanlage, kann allerdings sein Kurs jede Krise durchmachen. Gold verliert seinen Preis nicht, selbst wenn andere Vermögenswerte, die für sicheren Hafen gelten, soliden Verfall erfahren”, so die Analysten.

Anlagen in chinesische Wirtschaft für Kapitalschutz

Die Experten empfehlen, die Investitionen in chinesische Wirtschaft sehr vorsichtig anzugehen.

“Möchten Sie in den chinesischen Aktienmarkt investieren, wählen Sie den Inlandskonsumbereich, der Bauindustrie nicht verbunden ist. Chinesische Regierung hat ihre Bereitschaft demonstriert, diesen Markt zu manipulieren, um den Verfall der nationalen Währung zu vorbeugen. Manipulierte Märkte sind unprognosierbar und verfälscht. Es lohnt sich nicht, sich an solchen Märkten zu beteiligen” – so der Forschungs- und Entwicklungsabteilungsleiter von Halyk Finance.

US Dollar und sichere Anlagemöglichkeiten

Viele Fachtrader glauben, USD und das Währungspaar EUR/USD ein sicherer Hafen für Finanzspekulationen zu sein.

“US Obligationenmarkt wird kaum stabil in Jahren 2016-2017 sein. Alles in einem, ist heute die Zyklusphase zu beobachten, wenn die Schuldverschreibungen, insbesondere langfristige Anleihen, rasch an Popularität verlieren. US Dollar wird sich gegenüber die meisten liquiden Währungen verteuern zusammen mit gesamten Wachstumsraten und Erwartungen der Zinserhöhung von US Notenbank”, so die Experten.

Sicherer Hafen am Aktienmarkt

Die Analysten betonen, dass der Aktienmarkt auch nicht schlechte Handelsgelegenheiten im Jahre 2016 bieten kann.

Zuallererst sind dabei die abwertenden Schwellenländeranleihen zu erwähnen, die traditionell höheren Profit bei relativ niedrigen Investitionen bieten. Aktive Trader müssen sich nun an den Handel auf Rohstoffunternehmen gewöhnen, deren Aktien heutzutage sehr volatil sind und sich bei historischen Tiefpunkten befinden.

Diejenigen Trader, die sich für technische Industrie interessieren, sollten den Unternehmen wie Apple, Google, Microsoft, Alibaba, Tesla, Facebook oder Twitter Acht geben.

Im Allgemeinen sind die Experten einmutig, dass es heutzutage wegen der aktuellen wirtschaftlichen und finanziellen Instabilität weltweit keinen völlig sicheren Hafen für Investitionen geben kann.

Bei Chief Financing 25.07.2016

Other interesting articles of the experts